MEDIZINISCHE ZENTRALBIBLIOTHEK

Nachts ganz besonders

MZBRuschBibliothek.
Erhaben und ehrwürdig.

Dicke Mauern außen, drinnen dieser staubig-sinnliche Geruch - und dazwischen? Abenteuer, Liebe, Übersinnliches, Missverständnisse. Wo? Zwischen den Buchdeckeln? Unter den Regalen? Was geschieht, wenn niemand hinsieht? Wer mit wem? Und was ereignet sich danach?

Die Wortschätze des Literaturhauses Magdeburg sind in den Bibliotheken ihres Lebens auf die Suche gegangen und haben überraschende, zauberhafte, dramatische und amüsante Antworten gefunden.

Es erwartet Sie am Donnerstag, 24. Oktober 2019, dem 24. Tag der Bibliotheken, ab 18 Uhr eine spannende Lesung! Der Eintritt ist frei.

Bildnachweis:
Zeichnung von Stefanie Rusch

Letzte Änderung: 27.08.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: