MEDIZINISCHE ZENTRALBIBLIOTHEK

Lange Nacht der Wissenschaft 2010

25.02.2013 -  

Mit einem vielfältigen Angebot erwartet die Bibliothek zur Langen Nacht ihre Gäste:

Während die Kinder bei Twister ihre Beweglichkeit und Standfestigkeit erproben oder Schätze zwischen den Regalen suchen, stöbern "die Großen" im Bücherflohmarkt oder vertiefen sich in die Fotoausstellung "Energie".

Wertvolle Anregungen zur gesunden Lebensweise gibt Ihnen der Vortrag von Prof. Luley und Sie haben Gelegenheit Fragen im Gespräch mit PD Westphal und Frau Blaik zu klären. Die Standfestigkeit Ihrer "neuen" guten Vorsätze wird mit - mehr oder weniger - gesunden Snacks aus der "Bibliotheksküche" getestet.

"Röhner liest..." steht für kurzweilige Unterhaltung. Wer erinnert sich nicht gern an die in Szene gesetzten Lieblingsgeschichten vom letzten Jahr?

Passend zum Thema des Wissensjahres 2010 dokumentieren die Hobbyfotografen Hagen und Arno Battke in ihren Arbeiten die vielfältigen Formen in der Energie uns im Alltag begegnet. Die Fotoausstellung wird zur Langen Nacht eröffnet und ist bis Ende September zu besichtigen.

Kurze Filmausschnitte über das Leben und Wirken berühmter Ärzte laden zum Verweilen ein.

Programm

18:00 Uhr Twister und Schatzsuche in der Bibliothek - Spielspass für alle jungen und junggebliebenen Gäste 19:00 Uhr Vortrag Prof. Luley "Tipps zur gesunden Lebensweise, Ernährung, Energiehaushalt", Beratung durch PD Westphal und Frau Blaik (Institut für Klinische Chemie und Pathobiochemie)

20:00 Uhr "Röhner liest..." - Unterhaltsames zum Thema Energie, Teil 1

21:00 Uhr Filmvorführung unter dem Motto "Arzt im Film"

22:00 Uhr "Röhner liest..." - Unterhaltsames zum Thema Energie, Teil 2

Bücher-Flohmarkt mit Quiz: 18:00 - 23:00 Uhr

Videos zur Langen Nacht der Wissenschaft 2010 (Mediasite)

gesamtes Programm zur Langen Nacht der Wissenschaft in Magdeburg

 

 

 

Letzte Änderung: 03.06.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: