MEDIZINISCHE ZENTRALBIBLIOTHEK

Scopus

SCOPUS

ScopusDie weltweit größte Sammlung an Abstracts, Quellenverweisen und Stichwortverzeichnissen in den Disziplinen der Natur- und Ingenieurwissenschaften, Medizin und den Geistes- und Sozialwissenschaften bietet die Datenbank Scopus des Elsevier Verlags.

Scopus wird täglich aktualisiert und enthält 49 Millionen Abstracts und Quellenangaben von über 20.000 Titeln (Stand: Mai 2013), die von mehr als 5000 internationalen Verlagen herausgegeben werden.

Die Besonderheit an Scopus: Für alle seit 1996 publizierten Artikel sind zusätzlich zum Abstract auch die Literaturverweise enthalten, von denen viele zum ersten Mal in verlinkter Form angeboten werden. Damit ermöglicht Scopus Zitationsanalysen, ähnlich dem Science Citation Index, der Grundlage zur Ermittlung des Impact Factors ist.

Neben umfangreichen Rechercheoptionen besteht die Möglichkeit, sich eigene Suchprofile zusammenzustellen und von einem Alert-Dienst Gebrauch zu machen. Des Weiteren besteht in Scopus die Möglichkeit, nach Veröffentlichungen einer Personen oder einer wissenschaftlichen Einrichtung zu suchen.

Start der Datenbank Scopus , alternativ  über das Datenbank-Infosystem (DBIS).
Zugang zu den Volltexten erhalten Bibliotheksnutzer in gewohnter Weise über den Button „UB MD Services“.

 

 

Letzte Änderung: 19.09.2018 - Ansprechpartner: Webmaster