MEDIZINISCHE ZENTRALBIBLIOTHEK

Hast Du heute schon gelebt?

Hast Du heute schon gelebt?

fragte am 26.10.2017  die "Treff"-Autorengruppe in der Medizinischen Zentralbibliothek Magdeburg.

Bildergalerie (10 Bilder)
 Lesung in gemütlicher Runde (Bild 1 von 10) » Vorwärts
« ZurückVictoria Gehricke und Marlis Munter (Bild 2 von 10) » Vorwärts
« ZurückCarola Lehmann (Bild 3 von 10) » Vorwärts
« ZurückDer Liebesgruß - Text vorgetragen von Victoria Gehricke (Bild 4 von 10) » Vorwärts
« ZurückXenia Kupfer (Bild 5 von 10) » Vorwärts
« ZurückAntje Wrege (Bild 6 von 10) » Vorwärts
« ZurückMonika Tasche und Angelika Musche (Bild 7 von 10) » Vorwärts
« ZurückDoris Mittelstedt und Carola Lehmann (Bild 8 von 10) » Vorwärts
« ZurückPausengespräche (Bild 9 von 10) » Vorwärts
« ZurückVeröffentlichungen der Autorengruppe TREFF (Bild 10 von 10) 

Die Autorinnen und Autoren präsentierten zunächst Texte, die mit kritischem Blick, aber ohne erhobenen Zeigefinger reale Lebenswelten aus Vergangenheit und Gegenwart betrachten.
Im weiteren Verlauf des Programms war es den Akteur*innen ein Anliegen, das Augenmerk darauf zu richten, wie sehr es sich lohnt, jeden Tag auf's Neue wohltuenden Gedanken und Gefühlen Raum zu geben. Poetische und humorvolle Geschichten und Gedichte mögen hier ihren ganz eigenen Beitrag leisten.

Im Jahr 1996 hat sich die „Treff“-Autorengruppe im Soziokulturellen Zentrum „Treff“ in Schönebeck gegründet. Getragen von den Autor*innen, die bereits in früher existierenden Schreibgruppen Erfahrungen sammeln konnten, ist die Gruppe offen für neu hinzu kommende Autor*innen, was zu einem regen Austausch und interessanten gemeinsamen Projekten führt.
Jedes Mitglied hat seinen eigenen Schreibstil und bereichert auf seine Art auf Lesungen das kreative Zusammenspiel.

Treff-Autorengruppe

Autorengruppe des Soziokulturellen Zentrum "Treff", Schönebeck (Foto: Victoria Gehricke)
Hintere Reihe von links: Lutz Reiter, Angelika Neumann, Marlies Munter, Angelika Musche
Vordere Reihe von links: Victoria Gehricke, Carola Lehmann, Doris Mittelstedt, Monika Tasche
nicht abgebildet sind: Waltraud Schallehn, Antje Wrege, Xenia Kupfer und Christian Meinel

 

Eindrücke von der Lesung:

Letzte Änderung: 03.06.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: